home
Jetzt Spenden

Menü

< Startseite

Japanische Malerei - Schnupperkurs

Ausgebucht mit Warteliste
Kursnummer 24.135.052
19. - 20. April 2024
Freitag, 9.00 Uhr
Kurszentrum Ballenberg
Malgorzata Olejniczak
CHF 360.00
zuzüglich Material CHF 130

Im Schnupperkurs erhalten Sie einen Einblick in die faszinierende Welt der japanischen Tuschmalerei. Sie lernen die Grundsätze und Theorie der Sumi-e Malerei kennen und erfahren, welche Elemente für ein vollständiges Gemälde ausmachen. Bei der praktischen Umsetzung erfahren Sie, wie die Wahl von Pinsel, Tusche und Papier Ihre Arbeit beeinflusst. Tuschmalerei ist eine Mischung aus philosophischen Grundsätzen, minimalen Mitteln und Spontanität.

Kursinformationen
Seite teilen:
Besuchen Sie den Kurs Japanische Tuschmalerei im Kurszentrum Ballenberg.
Besuchen Sie den Kurs Japanische Tuschmalerei im Kurszentrum Ballenberg.

Kursinhalt

  • Typische Motive wie unter anderem Bambus, Blumen, Kompositionen und Landschaften werden je nach Saison verarbeitet.
  • In der Sumi-e Kunst wird wichtig, dass man mit der schwarzen Tusche den gleichen Reichtum an Tönen zu schaffen vermag, wie mit der Fülle bunter Farben.
  • Zwischen individuellen Übungen werden Präsentationen von erreichten Ergebnissen vorgestellt und zusammen besprochen, damit Sie die technischen Fähigkeiten weiterentwickeln und sich gegenseitig von Werken der anderen inspirieren lassen können.
  • Viele Beispiele werden durch die Kursleiterin gezeigt.

Lernziel

  • Sie erlernen mehrere traditionelle Techniken sowie die Hauptprinzipien der japanischen Kunst, Philosophie und Komposition werden erklärt.
  • Sie lernen die die richtige Verwendung der japanischen Malmaterialien (so genannte vier Schätze) und die grundlegenden Bewegungen des Pinsels mit der schwarzen Farbe und ihren subtilen Gradationen kennen.

Voraussetzung

  • Keine Erfahrung oder besonderes Talent notwendig.

Teilnehmerzahl

  • Max. 8 Personen

Dauer

  • 2 Kurstage
  • Kursbeginn am ersten Tag um 09.00h
  • Total ca. 14 Stunden

Zielgruppe

  • Alle, die die japanische Kultur näher kennenlernen sowie eine schöne Zeit beim Malen verbringen möchten.
  • Alle, die motiviert und bereit sind, sich weiterzuentwickeln.
  • Alle, die neugierig und offen für neue Erfahrungen sind.

Im Preis inklusiv

  • Kostenloser Parkplatz
  • Willkommens-Kaffee / -Tee
  • Freier Eintritt ins Freilichtmuseum Ballenberg

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren


Weiter zu

Kurszentrum Ballenberg

Museumsstrasse 96
CH-3858 Hofstetten bei Brienz

+41 33 952 80 40
info@ballenbergkurse.ch

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08.15 – 11.30 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr

Folgen Sie uns